Allgemeine Geschäftsbedingungen, Datenschutzerklärung sowie Informationen zur Rückgabe von Batterien und Akkumulatoren

1. Geltung
Die Lieferungen und Leistungen der

Tschalli Multimedia, Kolyo Chalakov ,

Bajuwarenstraße 2,

D-85652 Pliening,

im Folgenden „Tschalli Multimedia“ genannt, erfolgen auf der Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

2. Angebot und Vertragsabschluss
Sämtliche Angebote, Informationen und Inhalte dieser Website sind freibleibend und unverbindlich. Die Preise gelten nur bei Online-Bestellungen. Es steht uns zu, die Abgabe unserer Artikel auf eine handelsübliche Menge zu beschränken.
Die Angebote gelten solange der Vorrat reicht.
Produktänderungen in Design, Farbe bzw. im technischen Bereich, die ausdrücklich der Qualitätsverbesserung des Produktes dienen, behalten wir uns ohne Vorankündigung vor. Im Internet veröffentlichte Bilder müssen nicht der Farbechtheit entsprechen bzw. können ähnlich sein.

Durch Anklicken des Buttons "Kostenpflichtig bestellen" geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Nachdem uns Ihre Bestellung erreicht hat, erhalten Sie per E-Mail eine automatisch erstellte Eingangsbestätigung. Diese stellt keine verbindliche Annahme Ihrer Bestellung dar.

Bei Bestellung mit der Zahlungsart "auf Rechnung" oder "per Nachnahme" erfolgt die Annahme Ihrer Bestellung innerhalb von zwei Tagen (Montag-Freitag) durch den Versand einer separaten Auftragsbestätigung oder durch Auslieferung der Ware.

Bei Bestellungen mit der Zahlungsart PayPal, Kreditkarte oder Sofortüberweisung erfolgt die Annahme Ihrer Bestellung mit der Aufforderung zur Zahlung in der Kasse.Wir möchten darauf hinweisen, dass wir uns das Recht vorbehalten, den Kaufvertrag bei Irrtum, z.B. ein technischer Preisfehler etc., anzufechten.

3. Widerrufsbelehrung
Sobald Ihre Ware (Lagerware) unser Logistikzentrum verlassen hat, erhalten Sie per E-Mail eine Versandbenachrichtigung mit Angabe der Sendungsreferenznummer. Der Paketversand erfolgt über Paketdienst hinter die 1. verschlossene Tür. Sollten Sie beim ersten Zustellversuch nicht erreichbar sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.
Bei größeren Bestellmengen und Sendungsgewichten von insgesamt über 31,5 kg behalten wir uns vor, die Ware per Spedition zu versenden. Die Lieferzeit beträgt in diesen Fällen ca. 1-2 Tage (Montag-Samstag) und es wird "Frei Bordsteinkante" geliefert. Informationen darüber können Sie der Versandbenachrichtigung, welche Sie per E-Mail nach Versand Ihrer Bestellung erhalten, entnehmen.

Bei Palettenlieferungen, welche ab Werk geliefert werden, erfolgt die Lieferung "Frei Parterre" oder "Frei Bordsteinkante". Informationen darüber erhalten Sie in der Produktbeschreibung der Artikel. Die Lieferzeit von Palettenlieferungen ab Werk können Sie der Produktbeschreibung der Artikel entnehmen. Es wird ein Zustellversuch getätigt, über welchen wir Sie vorab informieren. Eine Auslieferung an Samstagen erfolgt nicht. Die Lieferung von Artikeln direkt ab Werk ist per Nachnahme nicht möglich.

4. Lieferzeit
Genaue Angaben zu den Lieferzeiten erhalten Sie auf den jeweiligen Produktseiten. Wenn das bestellte Produkt nicht verfügbar ist, weil wir mit diesem Produkt von unseren Lieferanten ohne eigenes Verschulden nicht beliefert werden, können wir vom Vertrag zurücktreten. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich informieren und Ihnen ggf. die Lieferung eines vergleichbaren Produktes vorschlagen. Wenn kein vergleichbares Produkt verfügbar ist oder Sie keine Lieferung eines vergleichbaren Produktes wünschen, werden wir Ihnen ggf. bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstatten.

Bei Bestellungen von Montag - Freitag bis 14.00 Uhr geht Ihre Bestellung noch am nächsten Werktag zum Versand, soweit die Artikel vorrätig sind (Lagerware). Die Auslieferung erfolgt von Montag bis Samstag (werktags). Bestellungen, welche per Vorkasse gezahlt werden sollen, werden sofort geliefert, sobald Ihre Zahlung unserem Konto gutgeschrieben wurde und die Ware lagernd ist.

5. Rechnungslegung, Fälligkeit und Verzug
Wir bieten sowohl für Geschäftskunden, Behörden und sonstige Institutionen, als auch für Privatkunden folgende Zahlungsmöglichkeiten an: auf Rechnung, Vorkasse, Nachnahme, Sofortüberweisung, Paypal oder Kreditkarte.

Generell gilt: Alle Rechnungen sind innerhalb von 8 Tagen nach Rechnungsdatum ohne jeden Abzug zur Zahlung fällig. Die Rechnung wird erstellt, wenn die komplette Ware unser Haus verlässt. Die Belastung Ihres Kreditkarten- bzw. Paypal-Kontos erfolgt mit Abschluss der Bestellung. Wir behalten uns vor, in begründeten Einzelfällen (z.B. Bonitäts- und Adressprüfung) nur gegen Vorkasse oder per Nachnahme zu liefern. Hierüber werden wir Sie rechtzeitig informieren.

Aufgrund der Vereinfachung der elektronischen Rechnungsstellung durch das Steuervereinfachungsgesetz 2011 versenden wir alle Rechnungen ausschließlich per E-Mail an die in Ihrem Kundenkonto hinterlegte E-Mail-Adresse.
Widersprechen Sie dieser Regelung nicht, gilt diese als stillschweigend angenommen.
Unsere Bankverbindung: HypoVereinsbank - IBAN: DE23 7002 0270 0015 1577 23

3. Eigentumsvorbehalt
Bei Verträgen mit Unternehmern behalten wir uns das Eigentum an der Kaufsache bis zum Eingang aller Zahlungen aus der Geschäftsverbindung mit dem Kunden vor. Der Unternehmer ist berechtigt, die Kaufsache im ordentlichen Geschäftsgang weiter zu verkaufen, er tritt uns aber bereits jetzt alle Forderungen in Höhe des Fakturabetrages (einschl. Umsatzsteuer sowie eventuelle Verzugszinsen) unserer Forderung ab, die ihm aus der Weiterveräußerung gegen seine Abnehmer oder Dritte erwachsen. Kommt der Unternehmer seiner Zahlungsverpflichtung aus den vereinnahmten Erlösen nicht nach, so können wir verlangen, dass der Unternehmer uns die abgetretene Forderung und deren Schuldner bekannt gibt, alle zum Einzug erforderlichen Angaben macht und den Schuldnern (Dritten) die Abtretung mitteilt. Bei Zugriff von Dritten, insbesondere Gerichtsvollzieher auf die Vorbehaltsware, wird der Auftraggeber (Kunde) auf unser Eigentum hinweisen und uns unverzüglich benachrichtigen, damit wir unsere Eigentumsrechte durchsetzen können.

3. Rückgaberecht für Privatpersonen nach §14 BGB
(Paketversandfähige Waren sind Artikel, deren Gesamtgewicht (inkl. Verpackung) unter 31,5 kg liegt und/oder die ein Gurtmaß von unter 3,60 m haben, wobei die längste Seite nicht über 2,00 m lang sein darf.)
Wir gewähren Ihnen ein 14-tägiges Rückgaberecht für paketversandfähige Waren.
Sollten Sie von Ihrem Rückgaberecht Gebrauch machen, melden Sie die Rückgabe bitte über unseren Onlineshop, telefonisch, per E-Mail oder per Fax bei uns an. Bitte versenden Sie die Ware unbenutzt, originalverpackt und bruchsicher.
Bei nicht ordnungsgemäßer Verpackung übernehmen wir für Transportschäden keine Haftung.
Unfreie Sendungen werden grundsätzlich nicht angenommen.
Nach Ablauf des 14-tägigen Rückgaberechts kann die Ware nur nach Absprache und unter Berechnung einer Bearbeitungsgebühr zurückgegeben werden. Diese Entscheidung obliegt der Tschalli Multimedia, Kolyo Chalakov.

Wir gewähren Ihnen ein 14-tägiges Rückgaberecht für nicht paketversandfähige Waren mit dem Vermerk "Sperrgut" in der Produktbeschreibung.
Sollten Sie von Ihrem Rückgaberecht Gebrauch machen, melden Sie die Rückgabe bitte über unseren Onlineshop, telefonisch, per E-Mail oder per Fax bei uns an. Die Artikel müssen unbenutzt und originalverpackt und bruchsicher verpackt sein.
Wir holen die Ware bei Ihnen ab. Für die Rücksendung können je nach Artikel Kosten in Höhe von ca. 60€ - 120€ (zzgl. USt.) entstehen, welche wir Ihnen in Rechnung stellen können. Sie tragen in diesem Fall die Kosten der Rücksendung der Waren.
Bei nicht ordnungsgemäßer Verpackung übernehmen wir für Transportschäden keine Haftung.
Unfreie Sendungen werden grundsätzlich nicht angenommen.
Nach Ablauf des 14-tägigen Rückgaberechts kann die Ware nur nach Absprache und unter Berechnung einer Bearbeitungsgebühr zurückgegeben werden. Diese Entscheidung obliegt der Tschalli Multimedia, Kolyo Chalakov.

Vom Rückgaberecht ausgeschlossen sind:
Artikel mit dem Vermerk Sonderbestellartikel, Artikel, welche kundenspezifisch angefertigt sind, Artikel mit individuellem Werbeeindruck, geöffnete und entsiegelte Software, installierte Bürotechnik sowie Möbel, welche bereits montiert bzw. aufgebaut waren.

Stornierung:
Bei Stornierung von Artikeln mit dem Vermerk „Sperrgut“ in der Artikelbeschreibung können Stornierungs-oder Bearbeitungsgebühren von unseren Lieferanten erhoben werden, welche wir Ihnen in Rechnung stellen können.

3. Widerrufsrecht für Verbraucher nach § 13 BGB
Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Tschalli Multimedia

Kolyo Chalakov

Bajuwarenstraße 2

D-85652 Pliening

E-Mail: info@tschalli.de

Fax-Nr.: +49 8121 7922679-9

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Widerrufsfolgen:

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

3.a) Kostentragung bei Rücksendung der Ware nach Widerruf
Der Käufer trägt die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

4. Ausschluss des Widerrufsrechts bei Unternehmern

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

− zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,

− zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,

− zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,

− zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden,

− zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat,

− zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde

− zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

5. Zahlungsbedingungen
Vorkasse, Kreditkarten (VISA, MasterCard), Barzahlung bei Abholung oder PayPal

6. Gewährleistung, Haftung
Die Gewährleistung erfolgt nach den für Verbraucher und Unternehmer jeweils geltenden gesetzlichen Regelungen. Die Gewährleistungsfrist beträgt zwei Jahre. Ist der Kaufgegenstand eine gebrauchte Sache und ist der Käufer ein Verbraucher beträgt die Gewährleistungsfrist ein Jahr. Ist der Käufer ein Unternehmer oder eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen und ist der Kaufgegenstand eine neu hergestellte Sache, beträgt die Gewährleistungsfrist ein Jahr. Ist der Käufer ein Unternehmer oder eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen und ist der Kaufgegenstand eine gebrauchte Sache, ist die Gewährleistung ausgeschlossen.

7. Datenschutz
Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). Der Kunde willigt in die elektronische Speicherung der uns übermittelten personenbezogenen Daten ein. Wir sind berechtigt, zur Vertragsabwicklung die erforderlichen Daten an zu diesem Zweck eingeschaltete Dritte (z.B. Spediteure, Kreditinstitute) weiterzugeben. Eine Weitergabe an solche Dritte, die nicht mit der Vertragsabwicklung befasst sind, erfolgt nicht.

8. Infos zur Rückgabe von Batterien und Akkumulatoren
Im Lieferumfang vieler Geräte befinden sich Batterien und/oder Akkumulatoren. Als Vertreiber von Batterien oder Akkumulatoren sind wir gemäß § 12 Batterieverordnung verpflichtet, auf Folgendes hinzuweisen:
Sie sind gesetzlich verpflichtet, Batterien und Akkumulatoren nach Gebrauch zurück zu geben. Eine Entsorgung im Hausmüll ist nicht zulässig. Die Rückgabe kann durch Übersendung an uns erfolgen, ebenso ist eine Entsorgung in den Sammelbehältern der Verkaufsstellen in Ihrer unmittelbaren Nähe oder in kommunalen Sammelstellen kostenlos möglich. Wenn Sie Batterien oder Akkumulatoren an uns zurück senden, bitten wir um ausreichende Frankierung und Übersendung an folgende Adresse: Kolyo Chalakov, Bajuwarenstraße 2, D-85652 Pliening. Auf Batterien, die Schadstoffe enthalten, befindet sich als Warnsymbol eine durchgekreuzte Mülltonne sowie die chemische Bezeichnung des Schadstoffes, zum Beispiel \"Cd\" für Cadmium. \"Pb\" für Blei, \"Hg\" für Quecksilber.
Diese Hinweise finden Sie auch in den Begleitpapieren unserer Warensendungen oder in den Bedienungsanleitungen der Hersteller.
Weitere Hinweise finden Sie in der Batterieverordnung: http://bundesrecht.juris.de/battv/index.html

9. Salvatorische Klausel, Erfüllungsort, Gerichtsstand
Bei Verträgen mit Kaufleuten, juristischen Personen des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtlichem Sondervermögen gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland und wird als Erfüllungsort für Lieferung und Zahlung sowie als Gerichtsstand der Sitz unseres Unternehmens in Pliening vereinbart.

10. Eigentumsvorbehalt; Aufrechnung; Zurückbehaltungsrecht
(1) Bei Verbrauchern behalten wir uns das Eigentum an der Kaufsache bis zur vollständigen Zahlung des Rechnungsbetrags vor. Sind Sie Unternehmer in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, behalten wir uns das Eigentum an der Kaufsache bis zum Ausgleich aller noch offenen Forderungen aus der Geschäftsverbindung mit dem Besteller vor. Die entsprechenden Sicherungsrechte sind auf Dritte übertragbar. (2) Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von uns unbestritten oder anerkannt sind. Außerdem haben Sie ein Zurückbehaltungsrecht nur, wenn und soweit Ihr Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht. (3) Befindet sich der Kunde uns gegenüber mit irgendwelchen Zahlungsverpflichtungen im Verzug, so werden sämtliche bestehende Forderungen sofort fällig.