Intel Core i3-7100 3.9 GHz Prozessor - 3 MB - Sockel LGA1151 - Boxed

€119,60
  • Hersteller Intel
  • Artikelnr. i3-7100
  • Verfügbarkeit Lagernd

No downloads available.

Beschreibung

Intels 7. Prozessor-Generation trägt den Namen "Kaby Lake" und wird gegenüber dem Vorgänger "Skylake" in einem optimierten Fertigungsverfahren hergestellt. Das 14-nm-Plus-Verfahren ermöglicht den Kaby Lake-Prozessoren höhere Taktfrequenzen bei geringerer Spannung und eine nochmals gesteigerte Effizienz. Bei gleichbleibender Mikroarchitektur konnte somit die Performance der Kaby Lake-CPUs gegenüber dem Vorgänger ("Skylake") deutlich gesteigert werden.

Der Intel Core i3-7100 im Überblick:

  • 2-Kern-Prozessor (4 Threads mit HT)
  • Basis-Takt von 3,9 GHz
  • 4 Megabyte L3-Cache
  • Geringe TDP von 51 Watt
  • Unterstützung für DDR4-2.400 (Dual Channel)
  • Integrierte HD Graphics 630-Grafikeinheit
  • AVX2-Befehlssatzerweiterung (Advanced Vector Extensions)
  • AES-Verschlüsselung (Advanced Encryption Standards)
  • Kompatibel mit 100er- und 200er-Chipsätzen von Intel

Sockel 1151 Kaby Lake mit DDR4-2400 und Intel HD Graphics 630

Kaby Lake unterstützt weiterhin, abhängig vom Mainboard, DDR3L-Arbeitspeicher, ist aber generell auf den schnelleren und effizienteren DDR4-Arbeitsspeicher ausgelegt, der nun 2.400 MHz als Standardtakt unterstützt. Als Sockel wird der LGA 1151 beibehalten, währenddessen die Kaby Lake-Prozessoren sowohl mit Chipsätzen der 100er-Serie ("Sunrise Point") als auch der 200er-Serie ("Union Point") kompatibel sind.

Der größte Unterschied der 200er-Chipsatzserie zur 100er-Serie ist die Unterstützung für Intels kommende Optane-Speichertechnologie, deren "XPoint"-Speicherstruktur eine bis zu zehn mal höhere Datentransferrate als NAND-Speicher und bei erhöhter Lebensdauer ermöglichen soll. Festplatten mit Optane-Technologie werden ähnlich wie die extrem schnellen NVMe-M.2-SSDs über PCIe-Verbindungen angeschlossen.

Die integrierte Grafikeinheit namens Intel HD Graphics 630 (Ausbaustufe GT2) bietet mit ihren 24 Execution Units mehr als genug Grafikpower für Intel Quick Sync, GPU-Computing und selbstverständlich auch das eine oder andere Spiel zwischendurch. Des Weiteren unterstützt die Grafikeinheit DirectX 12 mit dem Feature-Level 12_1, OpenGL 4.4 und OpenCL 2.0 ebenso die Wiedergabe von 4K-, UHD-Auflösungen bei 60 Hz über Displayport - ein entsprechendes Mainboard vorausgesetzt.

Bei dieser Boxed-Version des Prozessors gehört ein passender CPU-Kühler von Intel zum Lieferumfang.

Technische Details:
  • Typ: Intel Core i3-7100 ("Kaby Lake")
    Fertigung: 14 nm PLUS
  • Kerne: 2 / 4 (physisch / virtuell)
  • Takt: 3,9 GHz
  • Level-3-Cache: 4 MB
  • Speicher-Controller: intern
    Speicher-Kanäle: 2
    Speicher-Standard: DDR4 (2.133/2.400 MHz) / DDR3L (1.333/1.600 MHz)
  • Integrierte Grafikeinheit: Intel HD Graphics 630 (24 EUs, max. 1.150 MHz)
  • TDP: 51 Watt
  • Sockel-Kompatibilität: LGA 1151


Beurteilungen (0)

Neue Beurteilung

Bitte anmelden oder registrieren um Beurteilung zu schreiben